Traditionelle Chinesische Medizin – Praxis für Gesundheit & Prävention

PRAXIS für GESUNDHEIT und PRÄVENTION

Ernährung | Bewegung | Entspannung | Individuelle Prävention TuiNa
ergänzende Kräutermittel | QiGong u.a.
primär präventive Methoden der TCM

 

praxis-traditionelle-chinesische-medizin-jana-versuemer-grimma (8)Den Schwerpunkt meiner Praxistätigkeit bilden die primär präventiven Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin:

Ernährungsberatung
Z.B. bei Gewichtsreduktion, bei Essstörungen, Diätplanung,…

Manuelle Techniken der TCM
Z.B. TuiNa (TCM Massage), Meridianmassage, Akupressurmassage

Schröpfmassage
Zur Ausleitung der gesundheitsschädlichen Stoffe

GuaSha Massage (mit Schaber aus Horn o. Jade)
Zur Unterstützung des Immunsystems
Zur Förderung der Selbstheilungskräfte
Zur Regulierung körpereigener Prozesse
(Kreislauf, Verdauung,…)
Zum Abbau von Negativstress
Zur allgemeinen Steigerung der Vitalität

QiGong
Z.B. Acht Brokate, Shi Ba Shi und weitere Übungsreihen- ein sanftes Bewegungsprogramm in Kombination mit Atemübungen zur Förderung der Gesundheit, beruhigt das Nervensystem, unterstützt die Konzentrations- und Koordinationsfähigkeit und verbessert das Wahrnehmungsgefühl.

Moxa Präventivbehandlung
Mit der Wärme einer brennenden, rauchfreien Moxa-Zigarre werden die entsprechenden Energiebahnen erwärmt und stimuliert.

Sprechen Sie mich persönlich an, kontaktieren Sie mich unter Tel. Nr. 01577-5265083. Schauen Sie vorbei und vereinbaren Sie einen kostenlosen Infotermin. Informieren Sie sich unverbindlich über die Arbeitsweise der Traditionellen Chinesischen Medizin und ihre individuelle präventive Einsatzmöglichkeiten.

Hinweis: Die Beratung / Behandlung in meiner Praxis dient ausschließlich der Prävention, erfolgt auf eigene Verantwortung und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker.