Ernährung

Ernährung und Ernährungsberatung in der TCM

ernaehrungsberatung-traditionelle-chinesische-medizin-praxis-jana-versuemer-grimma (1)In der TCM spielt Ernährung eine Schlüsselrolle. Die Kriterien für eine gesunde Ernährungsweise unterscheiden sich von den Vorstellungen unserer westlichen Gesellschaft.

Die Lebensmittel werden nicht nach Vitaminen- Eiweiß- Kohlenhydraten- Fettgehalt und Kalorienmenge beurteilt sondern nach ihrer Wirkungseigenschaft im Körper, d.h. warm – heiß – kühl – kalt und dem entsprechend in der Ernährungsoptimierung eingesetzt.

Im Sommer werden kühlende, im Winter wärmende Speisen empfohlen. Lebensmittel aus dem regionalen Anbau werden immer bevorzugt. Einen großen Wert legt man auf die natürliche und schonende Zubereitung der Speisen. Industriell gefertigte Produkte Tiefkühlkost und Fast Food werden gemieden. Mikrowelle ist tabu.

ernaehrungsberatung-traditionelle-chinesische-medizin-praxis-jana-versuemer-grimma (2)Nach der Vorstellung der TCM hat jedes Organ innerhalb von 24 Stunden bestimmte Zeit in der es sehr effektiv arbeitet und eine Zeit in der es ruht und regeneriert. Diese Zeiten werden bei einer Ernährungsoptimierung mit einbezogen, um den Stoffwechsel zu aktivieren und den Organismus zu entlasten.

Natürlich werden bei der Ernährungsoptimierung werden Vorlieben, Abneigungen und Umsetzungsmöglichkeiten berücksichtigt.

Eine gesunde Ernährung soll schmecken und alltagstauglich sein!